Ausstellungsberichte 2014

Fotografien von Erik Beyer im Benzibena in Merseburg

Ausstellung läuft momentan

Im Restaurant und Cafe Benzibena in Merseburg stellt der 18 -jährige Wahlhallenser Erik Beyer seine Bilder aus. Er bezeichnet sich als Autodidakt und zeigt uns die Welt mit seinen Augen - die Schönheit des Vergänglichen. Alte Gemäuer werden z.B. von der Natur zurück erobert, aber lesen Sie doch hier.

Ausstellung „Aus dem Wasser- Keramik auf Schwemmholz“

Ausstellung läuft momentan

Momentan findet in der Kunststiftung ben zi bena in Merseburg noch bis zum 10. Januar 2015 die Ausstellung „Aus dem Wasser- Keramik auf Schwemmholz“ des Künstlers Thomas Ludewig aus Halle statt. Gezeigt wird Keramik auf Schwemmholz. Für Herrn Ludewig ist viel erreicht, wenn er den Betrachter über die Keramik, auf dem Stück Holz, für die Schönheit der Natur begeistern kann. Mehr dazu und über die Ausstellung erfahren Sie hier.

Ausstellung "Die heile Welt der Diktatur? Herrschaft und Alltag in der DDR in der Kunststiftung ben zi bena

Ausstellung ist vorrüber

In der Kunststift ben zi bena e.V. in Merseburg werden zur Zeit Bilder vom Hamburger Fotografen Harald Schmitt mit Texten vom Hallenser Historiker Stefan Wolle gezeigt. Diese Ausstellung wurde herausgegeben von der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur und dem Stern. Näheres dazu erfahren Sie hier.

Ausstellung von Iryna Fedorova in der Kulturstiftung ben zi bena Merseburg

Ausstellung ist vorrüber

Momentan präsentiert die Kulturstiftung ben zi bena in Merseburg die Malerin und Grafikerin Iryna Fedorova in einer Ausstellung. Die in Kiew geborene Malerin und Grafikerin Iryna Fedorova lebt heute in Halle. Sie studierte und qualifizierte sich über verschiedene Etappen hinweg in den Bereichen Malerei, Grafik, Karikatur. Die stille Ukrainerin lässt lyrische Bilder für sich sprechen. Bilder der Ausstellung finden Sie hier.

Ausstellung „Eine Erfindung machen“ in der Kunststiftung ben zi bena e.V.

Ausstellung ist vorrüber

Die Ausstellung „Eine Erfindung machen“ in der Kunststiftung ben zi bena e.V. zeigt Malerei & Grafik des Leipziger Künstlers Heinrich Mauersberger. Zu seinen thematischen Schwerpunkten gehört die Polarität vom Werden und Vergehen. Seine Arbeiten zeugen von einer tiefen und ernsthaften Ausein-andersetzung mit der Welt, der Gesell-schaft und Politik. Mehr dazu hier.

Anzeige

Fotos der Region gesucht!

Momentan benötigt das Projekt dringend Fotos zu vielen Themen, bzw. Berichten. Denn wie man sieht, gibt es noch sehr viele Berichte zu denen passende Fotos fehlen. Hier probieren wir Wert auf gute Fotos zu legen. Denn gute Fotos vermitteln ein positiveres Bild der Region. Kontakt:

juergen.krohn@ok.de